Überschrift Fachinformatikerwissen.de
Laufwerke sind elektromagnetische Geräte, welche Speichermedien lesen oder beschreiben können. Es gibt verschiedene Arten von Laufwerken, die man intern oder extern an den Computer anschließen kann.
Die Eigenschaften der wichtigsten Laufwerksarten sind unten aufgeführt.

Festplattenlaufwerk

Bei dem Festplattenlaufwerk (HDD = Hard Disk Drive) oder vereinfacht Festplatte (HD = Hard Disk), handelt es sich meist um eine aus Aluminium bestehende Platte, die mit magnetischem Material beschichtet ist. In den meisten Festplattenlaufwerken befinden sich 2 bis 8 einzelne Platten mit je einem Schreiblesekopf.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Größe
20 GB bis
2 Terrabyte (2000 GB)
PC 4200 U/min
5400 U/min
7200 U/min
ca. 3,5 ms bis 13 ms PC 3,5"
Server 10000 U/min
15000 U/min
Notebook 1,6"
2,5"

CD-ROM-Laufwerk

Das CD-ROM-Laufwerk (Compact Disk Read Only Memory) ist in den meisten PCs als Standardlaufwerk eingebaut. Das Speichermedium besteht überwiegend aus Polykarbonat. Die daraufliegende lichtreflektierende Metallschicht ist mit einer Lackschicht versiegelt.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Größe
650 bis 800 MB 1 fach (Audio CD) 500 U/min ca. 80 ms 5,25"
bis 52 fach 26000 U/min

DVD-Laufwerk

Die DVD (Digital Versatile Disc) hat eine wesentlich höhere Speicherkapazität als die CD-ROM, dieses wird durch unterschiedliche Technologien ermöglicht.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Größe
4,7 GB / 2,2 h 1 Seite/1 Schicht bis 16 fach / 8000 U/min ca. 85 bis 120 ms 5,25"
8,5 GB / 4 h 1 Seite/2 Schichten
9,4 GB / 4,4 h 2 Seiten/1 Schicht
17,0 GB / 8 h 2 Seite/2 Schichten

Diskettenlaufwerk

Das Diskettenlaufwerk auch Floppy-Disk genannt, besteht aus einer runden Kunststoffscheibe mit Eisenoxid-Beschichtung. Standardbezeichnung für Diskettelaufwerke ist Laufwerk A und Laufwerk B.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Größe
DD-Double Density 720 KB 300 U/min 80 ms 3,5"
HD-High Density 1,44 MB

ZIP-Laufwerk

Das ZIP-Laufwerk ist ein Diskettenlaufwerk, welches zur Archivierung größerer Datenmengen geeignet ist. Die Datenträger sind nicht kompatibel zum herkömmlichen Diskettenlaufwerk.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Größe
100 MB bzw. 250 MB 3000 U/min 30 ms 3,5"

JAZ-Laufwerk

Das JAZ-Laufwerk ist ähnlich wie das ZIP-Laufwerk, nur sind die Datenträger nicht flexibel sondern stabile Platten. Dieses Laufwerk ist zwar für SCSI konstruiert, kann aber mittels Adapter auch an einen parallelen Port angeschlossen werden.

Kapazität Geschwindigkeit Zugriffszeit Datentransferrate
1 GB bzw. 2 GB 5400 U/min 16 ms 5,4 MB/s

Streamer

Streamer ist die Bezeichnung für ein Magnetbandlaufwerk, welches mit unterschiedlichen Aufzeichnungsverfahren angeboten wird. Das Magnetband besteht aus einem magnetisch beschichtetem Polyesterstreifen. Magnetbänder haben im Vergleich zu anderen Datenträgern, die geringste Lebensdauer.

Kapazität Kompressionsfaktor Datentransferrate
100 MB bis Terrabytebereich 2 bis 2,6 ca. 100 KB/s bis 160 MB/s
letzte Änderung: 04.04.2019